PULS- UND ZUNGENDIAGNOSTIK


Mit Hilfe der Zunge und des Pulses ist nach TCM eine Diagnose über den Zustand bestimmter Organe möglich.

Zungendiagnose - Kursinhalte:

  • Anatomie und Topographie der Zunge
  • Reflexonen der Zunge
  • Aussagen Zungenfarbe, Form des Zungenkörpers, Zungenbeweglichkeit, Beschaffenheit und Farbe des Zungenbelages

Pulsdiagnose - Kursinhalte:

  • Einführung in die Pulsdiagnostik und Geschichte
  • Die Pulstastung und Zuordnung zu den Organen
  • Einfache Pulsbilder

Kursziel:

Dieser Kurs ist Teil der Tuina-Ausbildung. Er wird empfohlen für die Meridian– und Akupunktmassage, Kinder-Tuina-Ausbildung und für die Ernährung nach den 5 Elementen.

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse der TCM sind von Vorteil

Kursdauer:

 1 Tag

Kurstermine

 im Projektkalender!

Empfohlene Literatur: